Altlockwitz 35,  01257 Dresden

Fax: 0351 2720494   Email: reingrid@hotmail.de 

Telefon: 0351 2819185

Herzlich willkommen in der Ferienwohnung Altlockwitz
in Dresden

Am Stadtrand von Dresden in Richtung Sächsische Schweiz erwartet Sie unsere im rustikalen Stil neu eingerichtete gemütliche Nichtraucher-Gästewohnung.

Hier finden Sie alles, was Sie für Ihren Aufenthalt benötigen.

Unsere 46 m² große Ferienwohnung bietet Ihnen

  • ein Schlafzimmer mit zwei Betten.
  • Dusche und WC.
  • ein gemütliches Wohnzimmer mit zwei zusätzlich nutzbaren Schlafmöglichkeiten.
  • eine gemütliche Sesselecke mit Radio und 32"-TV und  eine separate Essecke.
  • eine gut ausgestattete Küche.
  • einen schönen Garten.
  • kostenlose Parkplätze für PKW und Motorräder im Grundstück.

 

Dresden - Hofkirche - Hausmannsturm - Sekundo Genitur - Frauenkirche - Brühlsche Terasse

Schnell und problemlos gelangen Sie in etwa 20 Minuten mit PKW oder Bus in die Innenstadt.

Lassen Sie sich von unserem Elbflorenz begeistern. Die Stadt bietet Ihnen historische Bauwerke mit vielen einmaligen Sehenswürdigkeiten. Die neu erbaute Frauenkirche, die Kreuzkirche, Heimstatt des berühmten Dresdner Kreuzchores, der Dresdner Zwinger, die Semperoper, das Grüne Gewölbe, die Gemäldegalerien “Alte Meister” und “Neue Meister”, eine Menge weiterer interessanter Museen, das Dresdner Schloss und viele andere beeindruckende Bauten warten auf Ihren Besuch. Sie finden weitere Informatione unter http://www.dresden.de/sehenswuerdigkeiten.

Erleben und genießen Sie die beeindruckenden Elbauen bei einer Fahrt mit der ältesten Dampfschiffflotte der Welt, bei einem Fahrradausflug auf dem Elbradweg oder bei einem Spaziergang. Bewundern Sie den einzigartigen Anblick von Schloss Albrechtsberg, dem Lingnerschloss und dem Schloss Eckberg auf den Loschwitzer Elbhöhen.

Erleben Sie Dresden aus der Vogelperspektive. Dazu laden der 100m hohe Schlossturm (Hausmannsturm), die Aussichtsplattform der Frauenkirche, der Turm der Kreuzkirche, der Turm der Dreikönigskirche auf der Neustädter Seite und der Rathausturm ein. 

Besuchen Sie die Äußere Neustadt! Sie gilt als das Szeneviertel Dresdens. In dem geschlossenen Gründerzeitviertel finden Sie enge Gassen und verwinkelte Hinterhöfe mit Kneipen, Restaurants und Geschäften von elegant bis schrill. Auch vielfältige Kulturangebote erwarten Sie dort. (www.dresden.de/sehenswürdigkeiten)

Nur 8 km entfernt und von uns aus bequem mit dem Bus Nr. 86 zu erreichen liegt Kreischa mit der ERSTEN MEDIZINISCHEN AKADEMIE FÜR REHABILITATION, die nach modernsten Gesichtspunkten eingerichteten Klinik Bavaria Kreischa.

Auch die reizvolle Umgebung lädt Sie herzlich ein. So sind das Schloss Pillnitz, das Jagdschloss Moritzburg, der Barockgarten Großsedlitz, das Schloss Weesenstein, die Festung Königstein und nicht zuletzt die Sächsische Schweiz u.a. mit der Basteibrücke in der Nähe des Kurortes Rathen zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und gut zu erreichen.

Auf radsportbegeisterte Urlauber wartet in ca. 4 km Entfernung der Elbradwanderweg.

Unsere aktuellen Tips:.

Weinkenner und Genießer lädt Schloss Wackerbarth, die älteste Sektkellerei Sachsens, zu einem Besuch ein. Ausgezeichnete Weine und Sekte versprechen eine Sinnesfreude der besonderen Art.
Das barocke Schlossensemble liegt romantisch mitten in den Radebeuler Weinbergen

In Dresden-Pillnitz ist die japanische Kamelie zu bewundern.1788 gepflanzt hat die dendrologische Kostbarkeit inzwischen eine Höhe von 8,50 m und einen Kronendurchmesser von 12 m erreicht. Von Mitte Februar bis Ende April schmückt sie sich mit tausenden glockenförmigen und karminroten Blüten.

Sie kennen den Dresdner Zwinger noch nicht? Eine Besichtigung dieses beeindruckenden Meisterwerkes des europäischen Barocks ist ein absolutes Muss für jeden Dresden-Besucher.   

Besuchen Sie das Historische Grüne Gewölbe, die wieder aufgebaute Schatzkammer August des Starken und prächtigstes Schatzkammermuseum Europas. Nach der verheerenden Zerstörung am 13. Februar 1945 konnte es am 15.September 2006 in alter Pracht seine Pforten wíeder öffnen.

Nach umfangreicher Restaurierung und Sanierung ist der Mathematisch-Physikalische Salon im Zwinger wieder geöffnet - eine grandiose Schau menschlichen Erfindergeistes.

Dresden besitzt die älteste Schaufelraddampferflotte der Welt, die alljährlich am 1.Mai ihre traditionelle Dampferparade auf der Elbe durchgeführt. Zu diesem weltweit einmaligen Spektakel starten  neun historische Schaufelraddampfer nach Pillnitz und wieder zurück zum Dresdner Terrassenufer. (www.saechsische-dampfschiffahrt.de)

Hier nun eine Auswahl weiterer Höhepunkte für 2016

10.10.15-14.02.16       Tutanchamun - Ausstellung

16.01.-08.05.               im Panometer Dresden:
                                             "Dresden 1945 - Tragik und Hoffnung"

14.05.-01.07.2017       im Panometer Dresden
                                             "Dresden im Barock"

02.04.-11.12.               23. Festival  " Sandstein und Musik "
                                           in verschiedenen Spielstätten (www.sandstein-musik.de)

01.05.                             Traditionelle Flottenparade -
                                           180 Jahre Sächsische Dampfschifffahrt

05.05.-05.06.              39. Dresdener Musikfstspiele

06.05.-08.05.              25. Karl-Mai-Festtage

15.05.-22.05.              46. Internationales Dixilandfestival

17.06.-19.06.              26. Bunte Republik Neustadt,
                                          das Stadtteilfest im Dresdner Szeneviertel

30.06.-24.08.             Filmnächte am Elbufer

24.06.-26.06.             26. Elbhangfest entlang der Sächsischen
                                          Weinstraße von  Dresden-Loschwitz bis Pillnitz

19.08.-21.08.             18. Dresdener Stadtfest - 810 Jahre Dresden
                                          u.a. mit einer traditionellen Flottenparade
                                          und der von tausenden Dresdnern und ihren
                                          Gästen wahrnommenen Veranstaltung
                                         "Dresden singt"

04./10./18.09.           Hengstparaden in Moritzburg

23.09.-25.09.            Weinfeste in Meißen und
                                           Radebeul-Kötschenbroda

24.11.-24.12.             582. Dresdner Striezelmakt  und
                                        10 weitere Weihnachtsmärkte in Dresden

Dezember 16              Eröffnung Kraftwerk Mitte - neue Spielstätte der
                                         Dresdner Staatsoperette und des
                                         Theaters der Jungen Generation

31.12.                            Silvester Open Air auf dem Theaterplatz mit
                                         Höhenfeuerwerk vor atemberaubender Kulisse

Die Ballstadt Dresden lädt ein:

29.01.                         Semperopernball            

11.03.                         Operettenball 

18.06.                         Sommernachtsball im Schloss Wackerbarth

Weitere Höhepunkte 2016 in Dresden sind

unter www.dresden.de/highlights zu finden.

Rufen Sie an!

Auf Ihren Besuch freut sich herzlichst
Ihre Familie Würfel,
Ferienwohnung Altlockwitz,  reingrid@hotmail.de
Dresden - Altlockwitz, Sachsen,
Bilder: Fotostream von Gaestewohnung-Dresden-Altlockwitz

30.01.2016 13:49:19 Uhr